Kontakt
Geiger Haustechnik
Weiler Weg 14
89335 Ichenhausen
Homepage:www.geiger-haustechnik.de
Telefon:08223 968822
Fax:08223 968855

Stellenangebote

Stellenangebote - werden Sie Teil unseres Teams.

Wir wollen unser Team verstärken und suchen engagierte und freundliche Mitarbeiter. Mehr erfahren Sie bei unseren Stellenangeboten.

Traumbad

Brille auf Magazinen

Zeit für Veränderung! Mit uns zu Ihrem Traumbad!

Leistungen

Leistungen Schwerpunkte

Durchblick verloren? Wir helfen Ihnen weiter!

Team

Unser Team

Wir lassen Sie nicht im Regen stehen!

Panasonic: Raster­maß-Kassette mit inte­grier­ter Luft­reini­gung

Kompaktes Decken­gerät für die neue Bau­reihe PACi NX

Logo Panasonic

Die bewährten 60x60 Raster­maß-Kassetten der Panasonic Klima­systeme für kom­merzielle An­wen­dun­gen sind nun serien­mäßig mit dem inno­vativen, filter­freien Panasonic-Luft­reini­gungs­techno­logie nanoe™X aus­gestattet. Die Kassetten bie­ten eine ideale Lösung für die Kli­ma­tisie­rung und Luft­reini­gung in größeren Räu­men, wie Restau­rants, Büros und Lä­den. Liefer­bar sind die Geräte mit Leistun­gen von 2,0 bis 6,0 kW. Sie lassen sich in Dual-, Trio- und Quattro-Systemen der PACi-Klima­systeme einsetzen.

Optimale Luftqualität - schlanke Bau­weise

Das integrierte nanoe™X-Luft­reinigungs­system erzeugt 9,6 Billionen Hydro­xyl­radi­kale pro Sekun­de und ver­teilt diese im Raum. Hydroxyl­radikale arbei­ten nach dem Vor­bild der Natur und sind in der Lage Aller­gene, Bak­terien, Viren - nach­weis­lich sogar SARS-CoV-2-Viren - und viele andere Schad­stoffe zu inak­tivieren. Die Mole­küle wirken auf Ober­flächen und dringen in Tep­piche, Vor­hänge- oder Polster­möbel-Stoffe ein und neu­tralisie­ren selbst Gerüche. Eine inte­grierte Reini­gungs­funk­tion mit nanoe™X -Umluft­strom sorgt zu­dem immer dafür, even­tuelle Schimmel­bildung im Gerät zu unter­drücken. So gewähr­leisten die neuen Decken­kassetten optimale Luft­qua­lität.

Mit dem modernen Low-GWP-Kälte­mittel R32 arbeiten die Kas­setten äußerst spar­sam. Das neue De­sign der flachen Decken­blende mit einer Höhe von nur 30 mm ist unauf­fällig und inte­griert sich in jeden Raum. Dank der schlan­ken Bau­weise mit einer Tiefe von 250 mm fin­den die Geräte selbst in nie­drigen Zwischen­decken problemlos Platz. Die Konden­sat­pumpe und der Schwimmer­schalter wurden beim Modell PY3 eben­falls ver­bessert und so die Ge­räusch­ent­wicklung wei­ter redu­ziert.

Panasonic: Fernbedienung Sky Controller

Präzise Steuerung

Die Luftklappen an den Aus­lässen können Dank der prä­zisen Steuerung indivi­duell ein­gestellt werden und er­mög­lichen so eine opti­male Luft­führung. Das ver­meidet unan­genehme Zug­luft. Die eleganten Decken­kassetten mit Raster­maß 60x60 sind mit flexiblen An­schluss­mög­lich­keiten aus­gestattet. Das ge­währ­leistet viel­fältige Steue­rungs­optionen, wie durch den Panasonic CONEX-Regler oder das Econavi-System, dass die Aktivi­täten im Raum erken­nen kann und die Klima­tisierung ent­sprechend an­passt.

Selbstverständlich lassen sich die Decken­kassetten des PACi-Systems über die Panasonic AC Smart Cloud via Inter­net steuern und über die AC Service Cloud über­wachen und warten.

Die PACi-Innengeräte ersetzen auch die Decken­kassetten der Raum­klima­geräte­serie, bei denen bis zu 5 Geräte an ein Außen­gerät an­geschlossen werden können.

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems SHK GmbH & Co. KG

Zum Seitenanfang