Kontakt
Geiger Haustechnik
Weiler Weg 14
89335 Ichenhausen
Homepage:www.geiger-haustechnik.de
Telefon:08223 968822
Fax:08223 968855

Stellenangebote

Stellenangebote - werden Sie Teil unseres Teams.

Wir wollen unser Team verstärken und suchen engagierte und freundliche Mitarbeiter. Mehr erfahren Sie bei unseren Stellenangeboten.

Traumbad

Brille auf Magazinen

Zeit für Veränderung! Mit uns zu Ihrem Traumbad!

Leistungen

Leistungen Schwerpunkte

Durchblick verloren? Wir helfen Ihnen weiter!

Team

Unser Team

Wir lassen Sie nicht im Regen stehen!

Serie 270 Schwarz matt
Eleganz aus Edelstahl

Minimalismus in Rein­form: Die Gestal­tung des Tür­drückers Serie 270 ist auf das Wesent­liche redu­ziert und spiegelt das Design der HEWI mini-Rosette konse­quent wider. Tür­drücker und Rosette erge­ben so das perfekte Zusammen­spiel. Matt geschliffener Edel­stahl unter­streicht das zeit­lose Design. Mit der Sonder­edition in Schwarz matt ist Serie 270 eine ele­gante Stil­ikone an der Tür und schafft eine indivi­duelle Ästhetik.

HEWI Armaturen in Schwarz matt
Quelle: HEWI
HEWI Armaturen in Schwarz matt
Quelle: HEWI
HEWI Armaturen in Schwarz matt
Quelle: HEWI
HEWI Armaturen in Schwarz matt
Quelle: HEWI

Die von Hadi Teherani ent­worfene Serie 270 zeich­net eine archi­tek­tonische Anmut aus. Die Formen­sprache zeigt Hal­tung durch ihre bewusst gewähl­te puris­tische Gestaltung. Klare Kan­ten und eine geometrische Linien­führung wir­ken wie eine Reminis­zenz an seine Architek­tur.

Serie 270 zeichnet sich durch höchste Qua­lität und fer­tigungs­technische Prä­zision aus. Die neue HEWI Beschlag­serie ist das per­fekte Ergebnis von Design, Technik und Qualität. Die Befestigungstechnik erfüllt die Anfor­derun­gen der Benutzer­kate­gorie 4 nach DIN 1906 und eig­net sich sowohl für den priva­ten Bereich als auch stark frequen­tierte Büro- und Geschäfts­häuser.

Architekt und Designer - Hadi Teherani

Der Architekt und Produkt­designer Hadi Tehe­rani betrachtet Archi­tek­tur ganz­heitlich. Seine Arbeit endet nicht mit der Gestal­tung des archi­tekt­oni­schen Raums. Hadi Teherani hat es sich zur Auf­gabe gemacht, den Raum atmos­phä­risch auf­zu­laden. Die Archi­tektur liefert dabei die Grund­struk­tur für die Gestal­tungs­idee und mani­festiert sich bis ins kleinste Detail. Die Verknüp­fung der Diszi­plinen wird beson­ders deut­lich im Produkt­design.

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems SHK GmbH & Co. KG

Zum Seitenanfang