Kontakt
Geiger Haustechnik
Weiler Weg 14
89335 Ichenhausen
Homepage:www.geiger-haustechnik.de
Telefon:08223 968822
Fax:08223 968855

Azubiprojekt 2024

Auszubildende

Azubi-Projekt mit der Firma Geiger Haustechnik

Traumbad

Brille auf Magazinen

Zeit für Veränderung! Mit uns zu Ihrem Traumbad!

Unsere Schwerpunkte

Leistungen Schwerpunkte

Wir können viel für Sie tun. Was wir im Einzelnen für Sie leisten können, erfahren Sie in unserem umfassenden Leistungsspektrum.

Team

Unser Team

Wir lassen Sie nicht im Regen stehen!

Maximale Hygiene

Die neue Generation berührungs­loser Sanitär-Arma­turen mit Bluetooth®-Technik von HANSA.

Technik, die mitdenkt und sich an die indivi­duellen Gewohn­heiten ihrer Nutzer an­passt: Mehr als 80 Prozent der Haus­besitzer und Bau­herren möchten in Zu­kunft nicht mehr auf intelli­gente Produkte ver­zichten. Der Smart-Home-Markt ver­spricht in den nächsten Jahren ein jähr­liches Wachs­tum von 15 Prozent. In Ver­bin­dung mit einer erhöh­ten Sensi­bilität für Hy­giene erge­ben sich neue Absatz­chancen. Der Stutt­garter Arma­turen-Her­steller Hansa bietet ein weg­wei­sendes Pro­dukt-Portfolio für Wasch­tische: Die neue Gene­ration von Hansa Smart Arma­turen erhöht Hy­giene, Kom­fort und Sicher­heit. Berüh­rungs­los wird Wasser in der gewünsch­ten Tempe­ratur und vor­ein­ge­stellter Menge bereit­gestellt. Die Strom­ver­sor­gung erfolgt – je nach Bedarf – wahl­weise über einen Netz­strom­an­schluss oder über eine Batterie. Dank Batterie­be­trieb ist eine auf­wändige Elektro­installa­tion über­flüssig, der Einbau ein­fach und die lang­fristige War­tung kosten­günstig.

HANSA
Quelle: HANSA

Überzeugend in Design und Technik

Ob in medizinischen Einrich­tungen, öffent­lichen Gebäu­den oder im priva­ten Raum – HANSA hält für jeden Einsatz­zweck mit seinen speziellen Anfor­derun­gen die passende Lösung parat. In halb­öffent­lichen Berei­chen wie Schulen, Büros oder Restau­rants gehören berüh­rungs­lose Arma­turen wie zum Beispiel HANSA­ELECTRA bereits zum Standard. Im privaten Be­reich stehen mit HANSA­LIGNA, HANSA­STELA oder HANSA­DESIGNO STYLE gleich drei Design­linien zur Aus­wahl. Sie sind leicht zu in­stal­lieren und punk­ten mit ihrer Lang­lebig­keit. Ersatzteile sind auch noch über viele Jahre hin­weg erhält­lich.

Die von Hansa patentierte PSD-Techno­logie garantiert eine präzise Reaktion des Sen­sors. Durch die Verwen­dung von zwei Sensor-Linsen anstelle einer ein­zigen erkennen die Arma­turen sicher, wann sie den Wasser­fluss aus­lösen müssen. Das Ergeb­nis ist eine bessere Reaktion auf Reflek­tionen im Vergleich zur Standard-IR-Techno­logie. Eine Elektro­installation ist über­flüssig: Die meisten Modelle werden mit einem kleinen Batterie­gehäuse geliefert, das unter das Wasch­becken passt. Die Batterien können nach drei bis fünf Jahren ein­fach gewech­selt werden, ohne die Arma­tur zu demon­tieren.

Smarte Konfiguration über die Hansa Connect-App

Mit der Hansa Connect App – kostenlos erhält­lich im App Store und bei Google Play – sind alle Smart-Arma­turen leicht zu steuern, indivi­duell ein­zurich­ten und unkom­pliziert zu warten. Das umfasst sämt­liche Funk­tionen wie die Sensor­emp­find­lich­keit, die Wasser­nach­laufzeit oder eine auto­matische Hygiene­spülung zur sicheren Bewah­rung der Trink­wasser­qualität. Die App ermög­licht außer­dem eine einfache Nach­ver­folgung des Ver­brauchs und bietet ver­schie­dene Möglich­keiten, die Erspar­nis weiter zu er­höhen.

Auch in punkto Fehler­suche durch den Sanitär­installa­teur bietet die Kommu­nikations­mög­lich­keit der App ent­sprechende Hilfe­stellung. Hierfür können Be­triebs­zustände aus­gelesen und Service­funk­tionen aus­geführt wer­den – diese Funk­tion ist selbst­ver­ständ­lich pass­wort­geschützt.

Zum Seitenanfang