Kontakt
Geiger Haustechnik
Weiler Weg 14
89335 Ichenhausen
Homepage:www.geiger-haustechnik.de
Telefon:08223 968822
Fax:08223 968855

Azubiprojekt 2022

Auszubildende

Azubi-Projekt mit der Firma Geiger Haustechnik

Traumbad

Brille auf Magazinen

Zeit für Veränderung! Mit uns zu Ihrem Traumbad!

Unsere Schwerpunkte

Leistungen Schwerpunkte

Wir können viel für Sie tun. Was wir im Einzelnen für Sie leisten können, erfahren Sie in unserem umfassenden Leistungsspektrum.

Team

Unser Team

Wir lassen Sie nicht im Regen stehen!

Sauberkeit und Wohl­befinden mit dem Dusch-WC von klein auf

Wie Kinder von der Po-Reini­gung mit Wasser profi­tieren – und Eltern auch

Immer mehr Verbraucher entdecken das Dusch-WC für sich. Laut einer aktu­ellen Forsa-Um­frage würde inzwi­schen fast jeder Fünfte in eine solche Kom­fort-Toi­lette inves­tieren.* Dabei ist das Dusch-WC von Jung bis Alt die ideale Lö­sung, auch für Fami­lien mit jün­geren Kin­dern. Die Kleinen profi­tieren ganz beson­ders von den Vorteilen der Po-Reini­gung mit Wasser, die für mehr Hy­giene, Selbst­stän­dig­keit und Kom­fort im Alltag sorgt. Das ent­lastet auch die Eltern.

Fragt man die 3-jährige Tochter von Familie Schmitt, was ihr im Bad ihres neuen Hau­ses am Wörth­see am meisten Spaß berei­tet, ist die Ant­wort klar: das Dusch-WC. „Wenn ich auf den Knopf drücke, macht es den Po mit Wasser sauber“, freut sie sich. Auch die Mutter ist begeis­tert: „Da das Geberit AquaClean Mera Com­fort Dusch-WC die Reini­gung des Pos über­nimmt, kann die Kleine den großen Toi­letten­gang schon viel früher allei­ne erle­digen und ist nicht mehr auf uns an­ge­wiesen.“

Geberit Dusch-WC für Kinder
Quelle: Geberit
Geberit Dusch-WC für Kinder
Quelle: Geberit

Hygiene einfach gemacht

So wie Familie Schmitt geht es vielen Eltern, deren Kin­der mit einem Dusch-WC auf­wachsen: Die Kleinen lernen früh die Vor­teile der Po-Reini­gung mit Wasser ken­nen und nut­zen. Das Geberit AquaClean Mera Comfort macht Hygiene für Kin­der b­eson­ders ein­fach: Die WhirlSpray-Dusch­tech­nologie rei­nigt den Po nach jedem Toi­letten­gang sanft und natür­lich mit körper­warmem Wasser, der Föhn trock­net ihn danach. So sorgt die Kom­fort-Toilette für eine natür­liche und wohl­tuende Reini­gung, nach der sich die Klei­nen frisch und sauber füh­len. Für Eltern ist dies eine wert­volle Erleich­terung im All­tag, da das Säu­bern mit Toi­letten­papier weg­fällt.

Kinderleicht zu bedienen

Die Handhabung des Dusch-WCs ist sehr intuitiv und lässt sich mit der Fern­bedie­nung kinder­leicht steuern. Die Dusch-WC-Benut­zer­kennung hilft dabei, dass jedes Kind seine indi­vidu­ellen Ein­stellun­gen per Knopf­druck nut­zen kann: Wasser­druck und Tem­pe­ra­tur sind so ganz ein­fach ein­stell- und ab­ruf­bar. Das ist vor allem bei Klein­kindern sehr prak­tisch, die erst noch sauber wer­den und gleich­zeitig schon alles allei­ne machen wollen. Dank der per­sona­lisier­ten Ein­stellun­gen können die Eltern ihren Kin­dern mehr Frei­raum geben, ohne be­fürch­ten zu müssen, dass die Kleinen das ganze Bad unter Wasser set­zen.

Spaßfaktor für die Kinder

Und wie macht man Kinder mit dem Dusch-WC ver­traut? Am besten spiele­risch, denn so wie die 3-jäh­rige Tochter der Schmitts pro­bie­ren die meisten Kinder die neue Toilette begeis­tert und neu­gierig aus. Sie finden es span­nend, einen Knopf zu drücken, um den Wasser­strahl in Gang zu setzen. So ler­nen sie schon früh, mit einem Dusch-WC um­zu­gehen. Für die älteren Kinder ist die Po-Reini­gung mit Wasser dann ganz selbst­ver­ständ­lich. Sie schätzen den Unter­schied zur herkömm­lichen Reini­gung mit Toiletten­papier, da diese mit dem Dusch-WC sanfter, gründ­licher und ein­facher aus­fällt.

Zusatzfeatures erleichtern den Familien­alltag

Neben der Reinigung hat das Dusch-WC Geberit AquaClean Com­fort noch weitere Kom­fort­funk­tionen zu bieten, die nicht nur den Kleinen ge­fallen. Das Orien­tierungs­licht bei­spiels­weise weist nachts den Weg zur Toilette, ohne einen komplett aus dem Schlaf zu reißen. Die Geruchs­ab­saugung ist nach dem Toiletten­gang hilf­reich, wenn die Kleinen noch nicht ans Fenster ran­kommen, um zu lüften. Eben­so von Vor­teil: die TurboFlush-Spül­technik. Sie spült die spül­rand­lose WC-Keramik gründ­lich aus. So ist die Fami­lien­toilette immer leicht zu reini­gen und sorgt rund­um für Hygiene und Sauber­keit.

* Forsa-Umfrage im Auftrag der Geberit Vertriebs GmbH unter 1.018 Befragten (Erhe­bungs­zeit­raum: Mai und Juni 2021).

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems SHK GmbH & Co. KG

Zum Seitenanfang