Kontakt
Geiger Haustechnik
Weiler Weg 14
89335 Ichenhausen
Homepage:www.geiger-haustechnik.de
Telefon:08223 968822
Fax:08223 968855

Stellenangebote

Stellenangebote - werden Sie Teil unseres Teams.

Wir wollen unser Team verstärken und suchen engagierte und freundliche Mitarbeiter. Mehr erfahren Sie bei unseren Stellenangeboten.

Traumbad

Brille auf Magazinen

Zeit für Veränderung! Mit uns zu Ihrem Traumbad!

Leistungen

Leistungen Schwerpunkte

Durchblick verloren? Wir helfen Ihnen weiter!

Team

Unser Team

Wir lassen Sie nicht im Regen stehen!

"Blauer Engel" für Eqio Bad­möbel von burgbad

Die burgbad GmbH hat für ihr beliebtes Best­seller-Programm Eqio den Blauen Engel erhal­ten. Das an strenge Prüf­kriterien ge­knüpf­te Label ge­nießt bei Ver­brauchern höchs­tes Ver­trauen. Das Siegel attes­tiert der Bad­möbel­kollek­tion, dass sie emissions­arm ist, nur Holz aus nach­haltiger Forst­wirt­schaft verwendet und in der Wohn­umwelt gesund­heitlich un­be­denk­lich ist.

Möbel mit dem Umwelt­zeichen "Blauer Engel" bieten Vor­teile für Um­welt und Gesund­heit:

  • emissionsarm
  • Holz aus nach­haltiger Forst­wirt­schaft
  • in der Wohn­umwelt gesund­heit­lich un­bedenk­lich

Eqio ist das Tausend­sassa-Möbel­programm von burgbad, das sich trendig oder im Retro-Stil, klassisch oder modern kleinen wie großen Bädern anpasst. Neben dem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis, der Anpassungs­fähigkeit und den vielen Extras können sich Fach­han­del und End­kunden jetzt nicht nur auf Stil­sicher­heit, Qualität und Liefer­schnellig­keit verlassen, sondern auch auf Um­welt­freund­lich­keit – verbrieft durch das älteste deutsche Umwelt­siegel, den Blauen Engel.

burgbad
Foto: burgbad
burgbad
Foto: burgbad
burgbad
Foto: burgbad
burgbad
Foto: burgbad

Eqio: emissions­arm, aus nach­haltigen Materialien, für ein gesun­des Wohn­umfeld

Seit 40 Jahren bietet der von der Bundes­regierung herausgegebene Blaue Engel umwelt- und gesund­heits­bewussten End­ver­brauchern Orien­tierung für nachhaltigen Einkauf. Das Siegel kenn­zeichnet Produkte, die einer langen und auf­wändigen, vor allem aber un­ab­hän­gi­gen Prüfung unter­zogen werden, deren Kriterien vom Umwelt­bundesamt fest­gelegt und stetig aktualisiert werden.

Bei den produkt­spezifischen Vergabe­kriterien, die ein Möbel für den Blauen Engel erfüllen muss, wird besonders darauf geachtet, dass es als Innen­raum­produkt ein gesundes Lebens­umfeld schafft. Weiterhin wird eine hohe Gebrauchs­tauglichkeit voraus­gesetzt, da eine lange Lebens­dauer Umwelt und Gesundheit schützt.

Blauer Engel und Eqio: promi­nentes Doppel

Damit hat die burgbad GmbH mit Eqio nun als erster Partner des drei­stufigen Vertriebs­wegs eine Badmöbel-Kollektion mit dem Umwelt­zeichen des Blauen Engels in ihrem Sortiment. „Wir haben uns ganz bewusst dafür ent­schieden, mit Eqio ein schnell­drehendes Pro­gramm prüfen zu lassen, denn wir wollten beweisen, dass wir an unsere Sorti­mente aus dem Einstiegs­segment die gleichen Maß­stäbe anlegen wie an High-End-Produkte“, so Sabine Meissner, Leiterin Marke­ting bei burgbad. „Der Blaue Engel ist zudem das vielleicht be­kann­teste Um­welt­zeichen in Deutsch­land – und Eqio ist eine unserer bekanntesten Kollek­tionen. Das ergibt ein schönes Doppel, das dem Fach­handel gute Verkaufs­argumente an die Hand gibt.“

Nachhaltig­keit ist ein Ler­nprozess

Der Blaue Engel ist nicht das erste Umwelt­siegel von burgbad. „Wir setzen schon lange auf Nach­haltig­keit. Das ist ein fort­währender Prozess, bei dem man ständig dazu­lernt und Produktion und Produkt kontinuier­lich weiter­ent­wickelt“, betont Dr. Susanne Sollner, Head of inno­vation-/ sustainability management. „Auch der Blaue Engel stellte für uns wieder eine neue Heraus­forderung dar, denn er führt viele Einzel­prüfungen in einem einzigen, sehr umfäng­lichen Prüf­prozess zusammen“, berichtet die Nach­haltig­keits­beauftragte des Bad­möbel­spezialisten. Doch die Mühe hat sich gelohnt: „Mir ist ein­fach wichtig, dass unsere Kunden wissen, was sie kaufen. Und der Blaue Engel für ein so breiten­wirk­sames Produkt wie Eqio zeigt, dass es nicht immer teures Massiv­holz sein muss, wenn man „grün“ wohnen möchte – auch Möbel aus verant­wortungs­voll produ­zierten und verar­beiteten Holzwerk­stoffen können nach­haltig sein.“

burgbad Eqio Badezimmermöbel
Foto: burgbad

Mit Eqio wird selbst der kleinste Raum zum Wohl­fühl­bad

Eqio hat sich als universell ein­setzbare Bad­möbel­kollektion bewährt, die sich in kleine wie große Bäder sowie in unter­schied­lichste Stil­welten einfügt und dabei ein un­gewöhn­lich gutes Preis-Leistungs-Verhält­nis einhält. Hoch­wertige Materialien und trendige Ober­flächen verleihen dem mit Eqio ein­gerichteten Bade­zimmer das gewünschte Maß an Wohn­lich­keit und Behag­lich­keit. Gleichzeitig erfüllt das Programm hohe Erwar­tungen an Indivi­dualisier­bar­keit und an die Funktio­nalität mit mög­lichst viel und mög­lichst gut orga­nisiertem Stau­raum für Pflege­produkte, Kosmetik & Co.

Umweltfreund­lich und schad­stoff­arm: stil­sicher und ver­läss­lich ein­richten mit Eqio

Das als Teil der Schnell­liefer-Linie sys10 in 2-4 Tagen ab Werk liefer­bare Programm bietet flexible Wasch­platz­lösungen mit Stau­raum-Garantie in Keramik, Mineral­guss und Glas, kom­binations­starke Schränke, funktio­nale Spiegel­schränke, clevere Ablagen und inno­vative Licht­lösungen. Zur Wahl stehen zudem sechs hoch­wertige Ober­flächen – Hoch­glanz-Acryl­fronten in Weiß oder Grau sowie Melamin­fronten in den vier wohnlichen Holz­dekoren Eiche Cashmere, Eiche Flanelle, Frassino Cappuccino und Marone Trüffel (jeweils mit gleich­farbigem Korpus).

In dieser Preisklasse ungewöhn­lich, aber bei Eqio serien­mäßig ist die Ab­stimmung der Fronten auf die Möbelkorpusse für ein rund­um ein­heit­liches Er­scheinungs­bild. Fein verarbeite Kanten, wie zum Beispiel bei den Laser­kanten der Türen, und eine sehr gute Ver­ar­bei­tungs­qua­lität, welche auch mit dem neuen, für sämt­liche Kollek­tionen der burgbad GmbH vergebenen DGM-Herkunfts­label „Möbel Made in Germany“ unter­strichen wird, machen das Bad­möbel­programm Eqio noch attraktiver.

Mehr zur Badmöbel-Serie Eqio erfahren

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems SHK GmbH & Co. KG

Zum Seitenanfang